FAQs

1. Sind Sie Hersteller oder Handelsunternehmen?

Preair ist einHersteller von LuftentfeuchternMit über 20 Jahren Erfahrung in den Bereichen Design, Formenbau, Werkzeugbau, Forschung und Entwicklung, Produktion, Qualitätsprüfung und Kundendienst verfügen wir über eine starke Kapazität, OEM- und ODM-Lösungen für Sie bereitzustellen.

2. Wie kann die Produktionsqualität gewährleistet werden?

Preair befolgt strikt die unten aufgeführten Verfahren, um die Qualität sicherzustellen.

IQC-- Eingangsqualitätskontrolle

PQC-- Produktions-QC

OQA- Unsere Qualitätssicherung

DQA- Qualitätssicherung in der Entwicklung

IPQC-- In-Prozess-Qualitätskontrolle

Labor-- Produktlabor

3. Wie lange ist die Garantiezeit?

Ein Jahrab Versanddatum.

4. Bieten Sie kostenlose Muster an?

Für Kunden, die zum ersten Mal mit uns zusammenarbeiten, berechnet Preair Mustergebühren und Fracht.Die Muster werden innerhalb von 3-5 Werktagen nach dem Liefertest geliefert.Wenn Sie mit der Qualität des Musters zufrieden sind und eine Sammelbestellung aufgeben, erstatten wir Ihnen die Mustergebühr.

 
5. Akzeptieren Sie kleine Mengen für eine Probebestellung?

Preair akzeptiert kleine Testbestellungen, um Ihr Unternehmen zu unterstützen.Bitte beachten Sie jedoch, dass in unserer Hauptsaison die Konditionen je nach gewünschtem Maschinenmodell vereinbart werden können.

 
6. Wie lange ist die Vorlaufzeit?

Die Lieferzeit hängt vom benötigten Maschinenmodell ab.Die Vorlaufzeit einiger fertiger Produkte beträgt 1 Woche, einige kundenspezifische Produkte mehr als 30 Tage, große Bestellungen 35 Tage.

7. Wie lautet Ihre Zahlungsfrist für Großbestellungen?

Preair akzeptiert 30 % T/T im Voraus, Restbetrag gegen die Kopie von B/L oder L/C bei Sicht.

8. Wie versenden Sie die Ware?

DHL, UPS, FedEx, TNT, Flug-, Zug- und Seeversand sind ebenfalls optional.Sie können auch Ihren Spediteur mit der Abholung der Ware beauftragen.

9. Akzeptieren Sie Handelsmarken auf Produkten?

Eigenmarken sind akzeptabel.

 
10. Akzeptieren Sie eine farbige Kartonverpackung, wenn die Menge unter der Mindestbestellmenge liegt?

Die meisten unserer Produkte werden mit kostenlosen weißen Kartons geliefert.Wir können farbige Kartons herstellen, die Druckkosten sind jedoch im Stückpreis enthalten.

 
11. Wie reinigt man einen Luftentfeuchter?
  1. Schalten Sie den Luftentfeuchter aus und trennen Sie ihn von der Stromquelle.
  2. Nehmen Sie den Wasserauffangeimer heraus und entleeren Sie das darin befindliche Wasser.
  3. Wischen Sie die Innenflächen des Luftentfeuchters, einschließlich der Spulen, Lamellen und des Behälters, mit einem weichen Tuch oder Schwamm ab.Seien Sie vorsichtig und vermeiden Sie die Verwendung von Scheuermitteln, die die Oberflächen beschädigen können.
  4. Lassen Sie den Luftentfeuchter vollständig an der Luft trocknen, bevor Sie ihn wieder zusammenbauen und erneut verwenden.
12. Wie groß ist der Luftentfeuchter?

Die Größe des Luftentfeuchters, den Sie benötigen, hängt von mehreren Faktoren ab, darunter der Größe des Raums, den Sie entfeuchten möchten, der Luftfeuchtigkeit in der Umgebung und dem spezifischen Anwendungsfall.Es ist wichtig, einen Luftentfeuchter mit der für Ihre Bedürfnisse geeigneten Kapazität zu wählen, um sicherzustellen, dass er der Luft effektiv Feuchtigkeit entzieht und Schimmelbildung vorbeugt.

13. Wie viel kostet ein Luftentfeuchter?

Die Kosten für einen Luftentfeuchter variieren je nach mehreren Faktoren, darunter Marke, Modell, Ausstattung und Kapazität.Zu den Faktoren, die die Kosten eines Luftentfeuchters erhöhen können, gehören zusätzliche Funktionen wie automatische Abschaltung, digitale Steuerung und Luftreinigungsfunktionen.Einige High-End-Modelle sind möglicherweise auch mit eingebauten Hygrostaten oder Wi-Fi-Konnektivität zur Fernbedienung ausgestattet.

14. Wie benutzt man einen Luftentfeuchter?
  1. Stellen Sie sicher, dass der Luftentfeuchter angeschlossen und eingeschaltet ist.
  2. Stellen Sie mit den Bedienelementen am Gerät die gewünschte Luftfeuchtigkeit ein.Die ideale Luftfeuchtigkeit liegt für die meisten Innenräume zwischen 30 % und 50 %.
  3. Lassen Sie den Luftentfeuchter mindestens 24 Stunden laufen oder bis der Wasserauffangbehälter voll ist.
  4. Überprüfen Sie regelmäßig den Luftfilter am Luftentfeuchter und reinigen oder ersetzen Sie ihn bei Bedarf.
  5. Wenn Ihr Luftentfeuchter über einen Ablaufschlauch verfügt, schließen Sie ihn an das Gerät an und verlegen Sie den Schlauch zu einem nahegelegenen Abfluss oder einer Sumpfpumpe.
  6. Überwachen Sie die Luftfeuchtigkeit im Raum mit einem Hygrometer.
15. Wo soll der Luftentfeuchter aufgestellt werden?

Die Platzierung Ihres Luftentfeuchters ist ein wichtiger Faktor für seine Wirksamkeit.Hier sind einige Tipps, wo Sie Ihren Luftentfeuchter aufstellen sollten: Stellen Sie den Luftentfeuchter an der Stelle mit der höchsten Luftfeuchtigkeit auf.Stellen Sie sicher, dass der Luftentfeuchter mindestens 15 cm von Wänden und anderen Gegenständen entfernt ist, um eine ordnungsgemäße Luftzirkulation zu gewährleisten.Indem Sie Ihren Luftentfeuchter am richtigen Ort platzieren, können Sie seine Wirksamkeit bei der Reduzierung der Luftfeuchtigkeit und der Verhinderung von Schimmel- und Schimmelbildung maximieren.

16. Wo soll der Luftentfeuchter im Keller aufgestellt werden?

Platzieren Sie den Luftentfeuchter in der Mitte des Kellers, entfernt von Wänden und anderen Gegenständen, um eine ordnungsgemäße Luftzirkulation zu gewährleisten.

17. Wie funktioniert ein Luftentfeuchter?

Um einen Luftentfeuchter zu verwenden, platzieren Sie ihn an der Stelle mit der höchsten Luftfeuchtigkeit, schalten Sie ihn ein und stellen Sie mit den Bedienelementen am Gerät die gewünschte Luftfeuchtigkeit ein.Lassen Sie den Luftentfeuchter mindestens 24 Stunden lang laufen oder bis der Wasserauffangeimer voll ist, und leeren Sie dann den Eimer.Überprüfen Sie den Luftfilter regelmäßig und reinigen oder ersetzen Sie ihn bei Bedarf, um sicherzustellen, dass der Luftentfeuchter effektiv funktioniert.

18. Warum sammelt mein Luftentfeuchter kein Wasser?

Es kann mehrere Gründe dafür geben, dass Ihr Luftentfeuchter kein Wasser sammelt: Die Luftfeuchtigkeit im Raum ist bereits niedrig.Die Temperatur im Raum liegt unter 60 Grad Fahrenheit.Der Luftfilter ist verstopft oder die Einlass- oder Auslassgitter sind blockiert.Die Kältemittelschlangen oder Kompressoren sind beschädigt.Der Luftentfeuchter ist nicht richtig installiert.Usw.

19. Funktionieren Luftentfeuchter bei niedriger Luftfeuchtigkeit?

Luftentfeuchter sind in Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit wirksam und können bei der Kontrolle des Schimmelwachstums und der Vorbeugung anderer feuchtigkeitsbedingter Probleme von entscheidender Bedeutung sein.

Angenommen, Sie möchten einen Luftentfeuchter in einem Bereich mit niedriger Luftfeuchtigkeit verwenden.In diesem Fall wird empfohlen, die relative Luftfeuchtigkeit in der Umgebung wiederholt zu messen und einen Luftentfeuchter zu wählen, der auch bei relativ niedriger Luftfeuchtigkeit noch funktionieren kann.Die Luftentfeuchter der WH-, ZETA- und CFZ-Serie können zwischen 10 % und 90 % relative Luftfeuchtigkeit arbeiten.Möchten Sie effiziente und leistungsstarke Luftentfeuchter kaufen?Kontaktieren Sie zuerst Preair.

Luftentfeuchtermodell

LGR

PR

HD

WH

ZETA

PROFI

CFZ

Funktionierender Temperaturbereich

5℃-38℃

5℃-38℃

5℃-40℃

5℃-35℃

5℃-38℃

5℃-35℃

5℃-38℃

Funktionierender Luftfeuchtigkeitsbereich

20 %–90 % relative Luftfeuchtigkeit

30 %–90 % relative Luftfeuchtigkeit

20 %–90 % relative Luftfeuchtigkeit

10 %–90 % relative Luftfeuchtigkeit

10 %–90 % relative Luftfeuchtigkeit

20 %–85 % relative Luftfeuchtigkeit

10 %–90 % relative Luftfeuchtigkeit

20. Wie viel kostet ein Luftentfeuchter für das ganze Haus?

Preair bietet hochwertige Luftentfeuchter für das ganze Haus zum Preis ab Werk.Den konkreten Preis finden Sie bei unsonline Shopauf Alibaba.

 
21. Welche Luftentfeuchtergröße benötige ich?

Preair bietet hocheffiziente LGR-Luftentfeuchter für Profis zur Bewältigung von Wasserschäden, Brandschäden, Schimmelbildung, Luftreinigung usw. Nehmen Sie zum Beispiel die LGR-Luftentfeuchter: Sie können einen Luftentfeuchter mit einer bestimmten Entfeuchtungskapazität entsprechend der Größe eines Raums auswählen Sie möchten entfeuchten.Es gibt noch andere Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen, wie z. B. das aktuelle RH-Niveau, das gewünschte RH-Niveau, die Belüftungsbedingungen und das Budget.

NEIN.

LGR85

LGR105

LGR125

LGR155

LGR165L

Entfeuchtungskapazität

(26,7 ℃/60 % relative Luftfeuchtigkeit)

85 PPD

105 PPD

125PPD

155PPD

165PPD

Größe für

1.000 - 2.000

Quadratfuß

1.000 - 2.500

Quadratfuß

2.500 - 4.000

Quadratfuß

3.000 - 6.000

Quadratfuß

3.500 - 7.000

Quadratfuß

22. Warum wird Ihnen empfohlen, den Preair-Luftentfeuchter zu wählen?

Zuverlässigkeit und Qualitätssicherung:

Preair hat eine lange Tradition in der Herstellung zuverlässiger und qualitativ hochwertiger Produkte.Wir investieren in Forschung, Entwicklung und Qualitätskontrollprozesse, um sicherzustellen, dass unsere Produkte bestimmte Standards erfüllen.

Kundensupport und Service:

Preair verfügt über etablierte Kundensupportkanäle, die es einfacher machen, Hilfe bei Problemen zu erhalten, einschließlich Fehlerbehebung, Reparaturen oder Garantieansprüchen.

Gewährleistung und Garantie:

Preair bietet Garantien, die den Verbrauchern zusätzliche Sicherheit bieten.Das bedeutet, dass der Hersteller den Luftentfeuchter repariert oder ersetzt, wenn innerhalb eines bestimmten Zeitraums Probleme mit dem Luftentfeuchter auftreten.

Verfügbarkeit von Teilen und Zubehör:

Preair verfügt über einen ständigen Vorrat an Ersatzteilen und Zubehör, was die Wartung und Reparatur des Luftentfeuchters bei Bedarf einfacher und bequemer macht.

Leistung und Effizienz:

Preair investiert häufig in Forschung und Entwicklung, um Luftentfeuchter zu entwickeln, die der Luft effizienter und effektiver Feuchtigkeit entziehen.

23. Verlieren Luftentfeuchter mit der Zeit an Effizienz?

Ja, Luftentfeuchter können aufgrund mehrerer Faktoren mit der Zeit an Effizienz verlieren:

- Staub- und Schmutzablagerungen

-- Kältemittelleck

-- Verschleiß

– Verstopfte Filter

– Luftfeuchtigkeit(wird über einen längeren Zeitraum bei extrem hoher Luftfeuchtigkeit verwendet)

-- Alter

- Mangelnde Wartung

Umgebungsbedingungen (bei extremen Temperaturen oder Bedingungen außerhalb des empfohlenen Bereichs)

24. Sollten Luftentfeuchter Lärm machen?

Ja, es ist normal, dass Luftentfeuchter während des Betriebs einen gewissen Geräuschpegel verursachen.Dieses Geräusch wird hauptsächlich von den Lüfter- und Kompressorkomponenten des Luftentfeuchters erzeugt.

Obwohl mit einer gewissen Geräuschentwicklung zu rechnen ist, können übermäßig laute oder ungewöhnliche Geräusche auf ein Problem mit dem Luftentfeuchter hinweisen und erfordern möglicherweise Aufmerksamkeit oder Wartung.Wenn Sie plötzliche Änderungen des Geräuschpegels bemerken, sollten Sie das Gerät auf lose Komponenten, Schmutz oder Abnutzungserscheinungen überprüfen.

25. Auf welche Funktionen sollte man bei einem Luftentfeuchter achten?

Bei der Auswahl eines Luftentfeuchters ist es wichtig, mehrere Funktionen zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass er Ihren spezifischen Anforderungen entspricht.Hier sind einige wichtige Funktionen, auf die Sie achten sollten:

Kapazität

Hygrostat

Automatisches Entfrosten

Kontinuierliche Entwässerungsoption

Tragbarkeit und Räder

Filteranzeigeleuchte

Geräuschpegel

Energieeffizienz

Timer und Startverzögerung

Automatischer Neustart

Eingebaute Pumpe

Digitale Anzeige und Bedienelemente

Luftfiltration

Garantie

26. Wie funktioniert ein Luftentfeuchter-Hygrostat?

Ein Hygrostat in einem Luftentfeuchter ist ein Sensor, der die relative Luftfeuchtigkeit (RH) in der Luft misst.Es arbeitet mit dem Steuersystem des Luftentfeuchters zusammen, um ein vom Benutzer eingestelltes gewünschtes Feuchtigkeitsniveau aufrechtzuerhalten.So funktioniert das:

-- Erfassung der Luftfeuchtigkeit

- Vom Benutzer eingestellte Luftfeuchtigkeit

-- Vergleich und Kontrolle

-- Ein- und Ausschalten

-- Aufrechterhaltung einer konstanten Luftfeuchtigkeit

27. Welche Temperatur sollte ein Luftentfeuchter haben?

Die Betriebstemperatur eines Luftentfeuchters kann je nach Modell und Typ variieren, die meisten Standard-Luftentfeuchter auf Kältemittelbasis sind jedoch für einen effektiven Betrieb bei Temperaturen zwischen etwa 5 °C (41 °F) und 35 °C (95 °F) ausgelegt. .

28. Wie viel Watt hat ein Luftentfeuchter?

Der Stromverbrauch eines Luftentfeuchters kann je nach Kapazität, Ausstattung und Herstellerkonstruktion stark variieren.Im Allgemeinen können Luftentfeuchter für Privathaushalte zwischen etwa 300 Watt für kleinere Geräte und 1.000 Watt oder mehr für größere Modelle mit höherer Kapazität reichen.